Archiv der Kategorie: Literatur

Folge 71 – Über Fantasy, Autismus und Sensitivity Reading: Dennis Frey

RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

„Mein Hauptproblem mit der Realität ist eigentlich nur, dass ich nicht zaubern kann.“ Dennis Frey ist Fantasy-Autor. Mehrere Bücher und Kurzgeschichten von ihm sind bereits veröffentlicht worden. Außerdem arbeitet er als Lektor und Schreibcoach und betreibt Aufklärungsarbeit zum Thema Autismus. Im Backstage Podcast beschreibt Dennis, wie sich seine Sicht der Welt in seinen Büchern widerspiegelt, warum Sensitivity Reading wichtig ist, wie er zum Schreiben kam und was Schokolade damit zu tun hat.

Website: https://www.dennisfreybooks.com/

Twitch: https://www.twitch.tv/dennisfreybooks

Facebook: https://www.facebook.com/dennisfreybooks

Instagram: https://www.instagram.com/dennisfreybooks/

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCL9pK_pbRVhqrx0qo-uYn1Q

Erwähnte Podcasts: fem.cast, Folge 5, Autismus. WRINT Zur Person, WR314 Denise Linke – Autistin. Grüße gehen raus an Johannes Wolf und die Community von www.lanoinc.de.

BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/

Folge 67 – Therapeutisches Schreiben: Stefan Klaus (Don Esteban)

RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

CW: Depressionen, psychische Erkrankungen

Falls du mit deinen Gefühlen nicht alleine bleiben möchtest oder kannst, ist die kostenfreie Telefonseelsorge unter 0800 / 111 0 111, 0800 / 111 0 222 oder 116 123, per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de rund um die Uhr erreichbar. Weitere Infos: https://www.telefonseelsorge.de

Stefan Klaus aus Trier tritt seit vielen Jahren auf Theater- und Karnevalsbühnen, bei Poetry-Slams und im Internet unter dem Namen Don Esteban auf. In seinen Texten und Gedichten verarbeitet er unter anderem seine Erfahrungen mit einer schweren Depression und engagiert sich für die Sichtbarkeit und Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen. Im Backstage Podcast erzählt Stefan sehr eindrücklich von seiner persönlichen Reise. Wir sprechen unter anderem über Respekt und Wertschätzung, Seelsorge und Kommunikation, Hoffnung und Dankbarkeit. Und was zu Lachen gibt es auch.

Don Esteban auf Instagram: https://www.instagram.com/donestebansabsurdistan

Don Esteban auf Facebook: https://www.facebook.com/stefan.klaus.3766

Youtube-Kanal mit Videopodcast: https://www.youtube.com/channel/UCtkYAxsC73XOTiLQQaHc_OA

BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/

Folge 63 – LIVE bei den „SommernachtTräumen“

RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

Am 31.7.2021 durfte ich zum ersten Mal eine Podcast-Folge live vor Publikum aufnehmen, im Rahmen der „SommernachtTräume“ im Weingut Schäffer in Hambach (Pfalz). Zum Gespräch durfte ich Beatrice Hutter und Daniela Daub bitten, die gemeinsam als „Die Laufmaschen“ auftreten. Die beiden erzählen von ihren Projekten in den Bereichen Schauspiel, Musiktheater, Jonglage, Poesie und mehr, von ihren künstlerischen Wegen und der Entstehung ihrer Bühnenfiguren Bien & Blum. Dazwischen gibt es musikalisch vertonte Gedichte, sommerliches Grillenzirpen und einiges zu lachen!

Die Laufmaschen: https://www.dielaufmaschen.de

Beatrice Hutter: https://www.beatricehutter.com

Daniela Daub: https://www.danieladaub.de

BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/

„Fáni und der Regenbogensoldat“ von Fatimé Pall

Die ungarisch-deutsche Autorin Fatimé Pall war schon mal zu Gast im Backstage Podcast. Hier geht’s zu unserem Gespräch: https://backstage.podcaster.de/2021/03/07/folge-46-zweisprachige-maerchen-fatime-pall/

Jetzt ist ihr neues Buch erschienen, und Fatimé hat sich etwas tolles überlegt: bei jedem Kauf gehen 5€ an den Backstage Podcast! Bestellungen per E-Mail an info@fatime-pall.de. Vielen herzlichen Dank!

https://www.fatime-pall.de

Folge 54 – Das Leben ist eine Reise und Liebe ist wie Curry: Isabelle Wolff

RSS-FEED: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

Isabelle Wolff ist Musikerin und Poetin. Nach einer Ausbildung zur Ergotherapeutin entschied sie sich, Jazz Gesang und Pop in den Niederlanden zu studieren. „Liebe und Freiheit“ heißt Isabelles erste eigene EP mit dazugehörigem Gedichtband, die Ende 2021 erscheinen soll. Im Backstage Podcast erzählt Isabelle unter anderem von ihren Erlebnissen und Erkenntnissen, die sie auf dem Jakobsweg hatte und wir philosophieren gemeinsam über die Definition von Liebe.

Isabelles Webseite: https://isabellewolff.de/

Facebook: https://www.facebook.com/isabellewolffsmusic/

Instagram: https://www.instagram.com/isabellewolffsmusic/

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCA2XfqsoQQQfnHQRZnQrCxw

Blog: https://wolfstepsblog.wordpress.com/

Musik in dieser Podcast-Folge: „Memme als Mann“ und „Ungewiss“ von Isabelle Wolff.

Erwähnt: Ronja Maltzahn https://backstage.podcaster.de/2021/02/24/folge-45-passion-and-patience-ronja-maltzahn/

Folge 53 – Mit statt gegen den Körper musizieren: Maria Busqué

RSS-FEED: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

Maria Busqué aus Berlin ist die Autorin des Buchs Alles im Flow? Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen. Es ist ein Inspirationsbuch, das Musikerinnen und Musikern helfen soll, mit Lampenfieber und Verspannungen umzugehen und in den Flow zu kommen. In dieser Podcast-Folge erzählt Maria unter anderem von der besonderen Entstehungsgeschichte dieses Buchs, von 450kg Papier und einem Gabelstapler, von Resonanzlehre und dem Sprengen der eigenen Grenzen und von dem Moment, als sie mit 17 Jahren beschloss, Konzertpianistin zu werden.

Alles im Flow? Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen“ von Maria Busqué: https://www.mariabusque.net/buch 

Marias Webseite: https://mariabusque.net/

Instagram: https://www.instagram.com/mariabusque/

Facebook: https://www.facebook.com/mariabusque.net

(Wem aufgefallen ist, dass ich im Intro Folge 54 statt 53 ankündige, bekommt einen virtuellen Keks.)

Folge 46 – Zweisprachige Märchen: Fatime Páll

Fatime Páll ist eine ungarisch-deutsche Kinderbuchautorin. Mit ihrem Projekt „Märchen ohne Grenzen“, ein zweisprachiges Geschichtenschreib-Projekt an Schulen in Ungarn, möchte Fatime die Bedeutung von Mehrsprachigkeit stärken. 2020 wurde sie dabei von der Deutschen Botschaft in Budapest unterstützt. Im Backstage Podcast spricht Fatime unter anderem über ihr Ankommen in Deutschland, über ungarisches Essen und deutsches Brot und über die Abenteuer eines orangefarbenen Elefanten.

Fatimes Website: https://www.fatime-pall.de

Märchen ohne Grenzen: https://www.maerchen-ohne-grenzen.de

Fatime bei Instagram: https://www.instagram.com/pall_fatime

(Grüße gehen raus an die Kölner Müllabfuhr, die man im Hintergrund arbeiten hört!)

Folge 30 – Poesie im Reifenlager: Dirk Hofmann

Dirk Hofmann ist ein Kind der DDR. Sein Werdegang ist geprägt von Umbruch, Neuanfängen und der Suche nach einem Zuhause. Was ihn immer begleitet: das Schreiben. Unter dem Namen DoubleYEaSi schreibt Dirk Gedichte und Texte, einige Bücher hat er bereits geschrieben und selbst verlegt. Außerdem gibt er Lesungen, macht Musik und hat einen Podcast.

Dirk hat mich zu Hause besucht und wir haben uns mit Corona-Abstand zueinander und meinen Meerschweinchen im Hintergrund über seine Projekte unterhalten.

Über Dirk Hofmann: https://www.mystorys.de/profil/DoubleYEaSi und https://dy-writing-home.webnode.com/

Dirk bei Instagram: https://www.instagram.com/doubleyeasi.dy/

Dirks Musik: https://soundcloud.com/eastsilence und https://soundcloud.com/kritickbase

Dirks Podcast: https://soundcloud.com/doubleyeasi_dy

„Die Tagesstätte“ von Dirk Hofmann, eine lyrische Reise durch die Wirren des Alltagsgeschäftes, ISBN: 978-3-7529-7958-9, https://www.epubli.de/shop/buch/die-Tagesstätte-Dirk-Hofmann-9783752979589/101639

Musik in dieser Podcast-Folge: „Synapsenboogie“ und „Air King“ (East Silence, Soundcloud).

Folge 28 – Über die Harfe, ein Buch, Erfolg und harte Arbeit: Silke Aichhorn

Silke Aichhorn ist Harfenistin, Buchautorin, Unternehmerin und Lehrerin. Sie gibt Konzerte im In- und Ausland, hat bereits 25 CDs veröffentlicht und erzählt in ihrem Buch „Lebenslänglich Frohlocken“ von den manchmal skurrilen Begebenheiten aus ihrem Leben als Musikerin.

In dieser Podcast-Folge beschreibt Silke das schwierige Handwerk des Harfespielens, Gänsehaut-Momente mit dem Publikum, wie sie stressige Situationen mit Humor nimmt, und dass Erfolg nicht über Nacht kommt.

SILKE AICHHORN:

Website: www.silkeaichhorn.de

Facebook: https://www.facebook.com/silkeaichhorn

Twitter: https://twitter.com/silkeaichhorn

Instagram: https://www.instagram.com/silkeaichhorn/

Youtube: https://www.youtube.com/user/SuperEMusik

Buch „Lebenslänglich Frohlocken“ von Silke Aichhorn: https://www.silkeaichhorn.de/produkt/lebenslaenglich-frohlocken-das-buch

Musik von Silke Aichhorn im Shop erwerben: https://www.silkeaichhorn.de/shop

Musikalische Hörproben in dieser Podcast-Folge: „Miniaturen 4“ von Silke Aichhorn; Kurt Gillmann, Walzer op.35 und Silvius L. Weiss, aus der Sonata V für Laute – 3. Courante.

Ausschnitt aus dem Programm „Lebenslänglich Frohlocken“, Kabarettistische Lesung: https://youtu.be/dTATfSCerTQ

Folge 24 – #kulturerhalten: Helfen Soforthilfen?

In dieser Sonderfolge telefoniere ich mit der Schauspielerin und Sängerin Dominique Fürst. Wir unterhalten uns unter anderem über die verschiedenen Soforthilfeprogramme für Künstler*innen während der Coronakrise, warum leider manche davon an der Realität vorbeigehen, dass uns der Wettbewerb darum, wem es am schlechtesten geht, nervt, dass die Stadt Neustadt gerade ziemlich viel richtig macht, und wie wir ganz persönlich mit der aktuellen Situation umgehen.

Dominiques Text auf Facebook: https://www.facebook.com/dominiquechristine.furst/posts/3782548588454482

Dominiques Band unterstützen: https://www.bettysue.de/

Interview mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters: https://nachtkritik.de/index.php?option=com_content&view=article&id=18007%3Akultur-in-zeiten-der-corona-krise-interview-mit-kulturstaatsministerin-monika-gruetters&catid=101&Itemid=84&fbclid=IwAR0B5ZO_gMhdD_muNTC5hFuwdZPfxdnRMvFPJblR0nEKU5mzIc82NqaGpC0

Video-Podcast der Bundeskanzlerin, 9.5.2020: https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/mediathek/die-kanzlerin-direkt/podcast-kulturlandschaft-1751550!mediathek?query=

Zitat Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates: http://www.kulturrat.de/presse/pressemitteilung/corona-krise-bundeskanzlerin-sichert-kulturschaffenden-unterstuetzung-zu/

Brief #kulturerhalten: https://www.facebook.com/110566297232606/photos/pcb.135548228067746/135547661401136/?type=3&theater

Meerschweinchen-Video: https://youtu.be/GPoroctPjG8

Musikzwerge online: https://www.youtube.com/channel/UCAuV2mbRMZyZbo5FKAPy1iw