Über Leni Bohrmann

Leni Bohrmann ist freie Schauspielerin, Theaterautorin und Podcasterin. Sie lebt und arbeitet in Neustadt an der Weinstraße. Ihr Schauspielstudium schloss sie an der Theaterakademie Mannheim ab (Staatlich anerkannte Bühnenreife).

Sie tritt nicht nur als Schauspielerin auf, sondern auch als Autorin von Theaterstücken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 2019 feierte „Annika und der Reisekoffer“, ein Kinderstück von Leni Bohrmann, im Theater in der Kurve in Neustadt seine Uraufführung. Das Stück ist 2020 und 2021 im Förderungs-Katalog von laprofth zu finden. Weitere Theaterstücke von Leni Bohrmann: „Die Schneekönigin“ nach Hans-Christian Andersen, „Der Sternenläufer“ (UA voraussichtlich 2021), „ALICE – ein Live-Hörspiel“ (UA voraussichtlich 2021).

Seit Ende 2020 ist Leni 1. Vorsitzende des Theater- und Kulturförderverein Hambach e.V., dem Trägerverein des Theater in der Kurve. In letzterem tritt sie auch als Schauspielerin auf. Seit 2018 ist sie Vorstandsmitglied im Stadtverband für Kultur der Stadt Neustadt e.V.

Leni ist seit Anfang 2021 Spielerin bei der theaterpädagogischen werkstatt – tpw, die deutschlandweit präventive Theaterprogramme für Kinder und Jugendliche anbietet. Leni ist in dem Programm „Mein Körper gehört mir“ zu sehen.

Facebook: www.facebook.com/LeniBohrmann

Instagram: www.instagram.com/lenibohrmann

Twitter: www.twitter.com/lenibohrmann

Theater in der Kurve: www.theater-in-der-kurve.de

tpw: www.tpwerkstatt.de