Über Leni Bohrmann

Aktuelle Auftritte:

„Annika und der Reisekoffer“, ein Familienstück von Leni Bohrmann, ab 4 Jahren

Sonntag, 3. Juli 2022, 15:00 Uhr im Theater in der Kurve, Weinstraße 279, 67434 Neustadt

Sonntag, 21. August 2022, 15:00 Uhr beim Waldfest Hohe Loog

„ALICE“, ein Live-Hörspiel von Leni Bohrmann

Samstag, 24. September 2022, 18 Uhr im Herrenhof Mußbach, An der Eselshaut 18, 67435 Neustadt – Mußbach

Fr, 23.9., 20 Uhr | Sa, 8.10., 20 Uhr | So, 9.10., 17 Uhr | Sa, 17.12.2022, 18 Uhr im Theater in der Kurve Weinstraße 279, 67434 Neustadt

„Deine tiefe Seltsamkeit“, ein Theaterstück von Leni Bohrmann

Samstag, 22. Oktober 2022, 20 Uhr im Zimmertheater Speyer

Samstag, 5. November, 20 Uhr und Sonntag 6. November 2022, 17 Uhr im Theater in der Kurve, Weinstraße 279, 67434 Neustadt

Kontakt: Leni.Bohrmann@gmx.de

Leni Bohrmann ist freie Schauspielerin, Theaterautorin und Podcasterin. Sie lebt und
arbeitet in Neustadt an der Weinstraße. Sie spielte bereits in zahlreichen
geförderten Theaterproduktionen und engagiert sich darüber hinaus in der städtischen
Kulturszene. Ihre Theaterstücke „Annika und der Reisekoffer“ und „Deine tiefe Seltsamkeit“ sind im Theaterverlag Rieder erschienen. Als 1. Vorsitzende des Theater- und Kulturförderverein Hambach sowie als Vorstandsmitglied im Stadtverband für Kultur organisiert sie verschiedene kulturelle Veranstaltungen, in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt.

Seit Anfang 2021 ist Leni Bohrmann Spielerin bei der theaterpädagogischen werkstatt (tpw), die im gesamten deutschsprachigen Raum präventive Theaterprogramme für Kinder und Jugendliche anbietet. Leni ist in dem Programm „Mein Körper gehört mir“ in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zu sehen.

Leni Bohrmann bietet Workshops und Seminare zu den Themen Theater im Alltag,
Präsenz, Rhetorik, Körper & Stimme, Selbstbewusstsein und Schauspiel-Grundlagen an.
Bisherige Workshops u.a. an der Universität Heidelberg und an der Hochschule
Mannheim. Gemeinsam mit ihrem Bruder Philipp Bohrmann leitet sie aktuell die
Jugendtheatergruppe „Dauerstrom“ am Theater in der Kurve Neustadt.

Als Theaterautorin:
2021: „Deine tiefe Seltsamkeit“, Theaterstück für 2 Personen (erschienen im Theaterverlag Rieder)
2020: „Der Sternenläufer“, Jugend-Theaterstück für 2 Personen
2020: „ALICE – ein Live-Hörspiel“, Performance für 1 Person mit Loop-Station, nach den
Büchern von Lewis Carroll
2018: „Annika und der Reisekoffer“, Kinder-Theaterstück für 2 Personen (erschienen im Theaterverlag Rieder)
2017: „Miriams Reise auf dem Mondstrahl“, Kinder-Theaterstück für 1 Person, nach dem
Buch von Georg Eichinger
2016: „Die Schneekönigin“, Kinder-Theaterstück für 1 Person, nach dem Märchen von
Hans-Christian Andersen

Facebook

Instagram

Twitter

Youtube