Folge 107 – Von Leistung und Vergleich hin zu Verbundenheit und Heilung: Maren Pardall

RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

„Beim Musizieren geht es mir immer um das Thema Verbundenheit. Einen Raum zu öffnen, in dem man sich nah sein kann.“ Maren Pardall ist Cellistin und Musiklehrerin und lebt wie ich in Neustadt an der Weinstraße. Zu unserer Podcast-Aufnahme brachte sie ihr selbstgebautes Campanula-Cello mit, ein blau lasiertes Instrument mit zusätzlichen Resonanzsaiten. In dieser Podcast Folge könnt ihr Maren darauf spielen hören. Außerdem sprechen wir darüber, wie schwierig es ist, Musik benoten zu müssen, worum es eigentlich beim Musizieren gehen sollte und über Marens persönlichen Weg, auf dem ihr die Musik schon oft ein Rettungsanker war.

Maren bei Instagram: https://www.instagram.com/marenpardall

Helmut Bleffert Instrumentenbau: http://www.helmut-bleffert.de/

Musik in dieser Podcast-Folge: „Mädchen mit Punkt“ von Maren Pardall.

BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.