Folge 9 – Religion, Geschichte, Sprache und der Kochtopf Jesu: Michael Landgraf

 

Michael Landgraf ist Dozent, Schriftsteller, Lyriker, Theologe, Museumsleiter, Liedermacher und noch so einiges mehr. Er leitet in Neustadt das Bibelmuseum, in dem unter anderem wertvolle Bibelausgaben und frühe Bibeldrucke ausgestellt sind. Als Schriftsteller hat er rund 100 Titel verfasst, darunter Romane, Sach- und Schulbücher und Mundartliteratur. In dieser Podcast-Folge sprechen wir im wahrsten Sinne des Wortes über Gott und die Welt, Religion und Geschichte, die Pfälzische Sprache und den Kochtopf Jesu.

Michaels Website: https://www.michael-landgraf.de

Pfälzisches Bibelmuseum: http://www.bibelverein.de

Buch „Felix zieht in den Krieg“ von Michael Landgraf: https://www.amazon.de/Felix-zieht-den-Krieg-Erzählung/dp/3939233218. In der Folge hat Leni einen Auszug aus dem zweiten Kapitel gelesen: „1897 bis 1914: Zum Krieg erzogen“.

Buch „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ von Michael Landgraf: https://www.amazon.de/Woihnachtsgschicht-uff-Pälzisch-Michael-Landgraf/dp/393923317X

Einspieler: Ausschnitt aus SWR Heimat, Michael Landgraf erklärt den pfälzischen Mundart-Begriff „Alla Hopp“, https://www.swr.de/heimat/pfalz/Mundart-Pfalz-Alla-Hopp,av-o1048009-100.html

Einspieler: Hörprobe der CD „Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen“ von Reinhard Horn, Texte von Michael Landgraf: https://youtu.be/yejA_e0S50w. Dazugehöriges Buch: https://www.amazon.de/Aufeinander-zugehen-gemeinsam-Schätze-teilen/dp/3896173103

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.