Folge 80 – Ich kann vielleicht nicht laufen, aber ich kann tanzen! Sophie Hauenherm

RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss

CW: Beschreibung physischer Schmerzen, Krankenhausaufenthalt.

Sophie Hauenherm zog mit 12 Jahren von zu Hause aus, um Tänzerin zu werden. Kurz vor ihrem Abschluss an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden erhielt sie die Diagnose „Inkomplette Querschnittslähmung“, ausgelöst durch einen Abszess im Rückenmark. Ihr wird gesagt, dass sie nie wieder würde laufen, geschweige denn tanzen können. Doch das kommt für Sophie nicht in Frage und sie erfindet sich daraufhin als Tänzerin neu. Im Backstage Podcast erzählt sie ihre Geschichte und wir sprechen über Sophies neue Definition von Tanz, über Inklusion und Selbstbestimmung und das Ergreifen von Chancen.

Sophie bei Instagram: https://www.instagram.com/so.el.ha/

Inklusive Tanz-Werkstatt TRIPLE A – ALL AGES and ABILITIES an den Landesbühnen Sachsen: https://www.landesbuehnen-sachsen.de/2021-10/theater-zum-anschauen-und-mitmachen-2/

BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.